Kategorie-Archiv: Allgemein

Startprämie für neue Mitarbeiter

Achten Sie auf unseren neuen Fleyer!
Achten Sie auf unseren neuen Fleyer!

Gutes Personal ist knapp, neues wird vielerorts vergeblich und händeringend gesucht. Um einen besonderen Anreiz für eine Arbeitsaufnahme bei uns oder einen Wechsel in unser Unternehmen zu bieten, gibt es ab sofort für viele ausgeschriebene Jobs eine Startprämie für neu eingestellte Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen. Wie hoch die Startprämie im Einzelnen ist, geht jeweils aus unserer Stellenanzeige hervor.

Neben dieser Startprämie bieten wir unseren Mitarbeitern
* einen unbefristeten Arbeitsvertrag
* eine kompetente persönliche Betreuung vom ersten Tag an
* eine tariflich garantierte Vergütung mit Erfahrungsprämie, Weihnachts- und Urlaubsgeld
* immer pünktliche Entlohnung, auch mit Lohnvorschuss (max. 80%)
* Frauen erhalten immer die gleiche Entlohnung bei selber Tätigkeit, wie ihre männlichen Kollegen
* je nach Betriebszugehörigkeit bis zu 30 Tage Urlaub (auch in Ferienzeiten!)
* Möglichkeit eine betriebliche Altersvorsorge mit Arbeitgeberbeteiligung einzurichten
* und noch viel mehr!

Verauen Sie auf unsere 17 Jahre Erfahrung in der Vermittlung von Arbeitskräften und profitieren Sie davon.

Zahlen und Fakten zur Zeitarbeit 2016

Zeitarbeit: Karriereleiter in eine berufliche Perspektive?
Zeitarbeit ist immer eine Chance
Der Anteil der Zeitarbeitnehmer an allen Beschäftigten lag 2016 in Deutschland bei gerade einmal 2,7 Prozent und somit im Jahresdurchschnitt unter 1 Million. Von einer wahren Flut von Zeitarbeitskräften in den Betrieben kann also nicht die Rede sein. Zu den häufigsten Einsatzbranchen 2016 zählten:

• Verkehr und Logistik mit 24,3 Prozent und
• Metallerzeugung, -bearbeitung, Metallbau mit 10,8 Prozent

92,9 Prozent der Zeitarbeiter sind sozialversicherungspflichtig beschäftigt. Die sogenannte Vollzeitquote – also der Anteil der Beschäftigten, die in Vollzeit arbeiten – ist durch die Bundesagentur für Arbeit mit 78,1 Prozent angegeben worden. Die Mehrzahl der Zeitarbeitskräfte sind aber mit 70 Prozent immer noch Männer. Die meisten Zeitarbeitskräfte sind zwischen 25 und 35 Jahre alt (30,7 Prozent) und 13 Prozent sind älter als 55 Jahre.

(Zahlenquelle: Bericht der BfA zur Zeitarbeit 2016)